Junghofstrasse
Querschnitt
Wettbewerbsprojekt
Innenhof als Gegenwelt
Lageplan
Grundrisse Normalgeschoss
Modellstudien

1998  |  Herzog & de Meuron  |  Bank Junghofstrasse Frankfurt

Fasziniert von Herzog & de Meuron seit Studienjahren, empfinde ich es als Glück und  Privileg, dass ich nach meinen Lehr- und Wanderjahren in Berlin die Architektur aus der Sicht der spannendsten Architekten unserer Zeit erleben durfte.

https://www.herzogdemeuron.com/index/projects/complete-works/101-125/111-amphitryon-two-office-buildings.html

„Was bleibt uns anderes übrig als all diese Bilder der Stadt, der vorgegebenen Architekturen, Bauformen und Baumaterialien, der Gerüche des Asphalts, der Abgase und des Regens in uns zu tragen, von diesen als unserer vorgegebenen Realität auszugehen und unsere Architektur in bildhafter Analogie aufzubauen? Der Umgang mit diesen bildhaften, aber nicht imitatorischen Analogien, deren Zerlegen und neues Zusammenfügen zu architektonischer Wirklichkeit ist ein zentrales Thema unserer Arbeit.“

Herzog & de Meuron, Studio Paperback, Artemis Verlag, Zürich, 1992

 
 
Junghofstrasse Frankfurt
Mark_Whitfield
Rehab Basel
WoZi_1_edited
Doppeleinfamilienhaus in Vinelz
Wettbewerb Trix
Wettbewerb Obesunne
Wettbewerb Wohnen in Arch
Wettbewerb Schulhaus Hermesbühl Solo
Wettbewerb Wohnen Nidau
Wettbewerb Wohnen Evilard
DT Swiss (Asia) Ltd
Seniorenwohnen Rueggisberg
Chalet UHU
Nanoworld SA Neuchâtel
Junghofstrasse Frankfurt
Mark_Whitfield
Rehab Basel
WoZi_1_edited
Doppeleinfamilienhaus in Vinelz
Wettbewerb Trix
Wettbewerb Obesunne
Wettbewerb Wohnen in Arch
Wettbewerb Schulhaus Hermesbühl Solo
Wettbewerb Wohnen Nidau
Wettbewerb Wohnen Evilard
DT Swiss (Asia) Ltd
Seniorenwohnen Rueggisberg
Chalet UHU
Nanoworld SA Neuchâtel
 
 
 
  • Grey Facebook Icon
  • Grey LinkedIn Icon
  • Nandita B

NAN Architektur GmbH | Seestrandweg 7 | CH - 3234 Vinelz BE |  +41 (0)79 817 2763 | nan@nanarchitektur.ch | www.nanarchitektur.com | © 2016 nanditaboger