2012  |   Altersheim Cristal Biel   |   Wettbewerb

Das Alters- und Pflegeheim „Cristal“ von 1970 bildet ein Zentrum des Quartiers. Das öffentliche Restaurant ist Treffpunkt, es wirkt als Zeichen der Identität und ist Ort des jährlich stattfindenden Quartiersfestes. Beim Hochhaus ermöglicht die Rückstaffelung der Fassade aus allen Wohnungen einen Blick auf den Park. Der öffentliche Park „Cristalpark“ unterscheidet sich durch seinen dichten Baumbestand von den umgebenden Gärten.

Das neue Altersheim Cristal nimmt die drei Grundgedanken ‚Referenz an das Hochhaus’, ‚Sicht auf den Cristalpark’ und ‚Zentrumsfunktion’ auf.

Durch die Rückstaffelung der Zimmerwerden lange Fluchten vermieden und es entsteht der Eindruck von kurzen Wegen. In der Nähe der Gebäudeenden befinden sich auf jedem Obergeschoss Sitznischen in doppelgeschossigen Räumen. Die besondere Atmosphäre eines solchen Raumes kann Ausflugsziel innerhalb einer Wohngruppe sein, und über den Innenhof wird der Blick zum zweiten Flügel des gleichen Stockwerkes frei. 

​Eine Raumbreite von vier Metern erlaubt den Bewohnern vielfältige Möblierungsvarianten und fördert den individuellen Ausdruck der Persönlichkeit.

  • Grey Facebook Icon
  • Grey LinkedIn Icon
  • Nandita B

NAN Architektur GmbH | Seestrandweg 7 | CH - 3234 Vinelz BE |  +41 (0)79 817 2763 | nan@nanarchitektur.ch | www.nanarchitektur.com | © 2016 nanditaboger