Ersatzneubau Nidau Weidteile
Modell Wohnraum
Grundriss Wohnungen
Entwicklungsleitbild Weidteile
städtebauliches Modell

2009  |  Wettbewerb Wohnen Nidau

2009 // 

Neubau Areal Lyssstrasse // Nidau // Studienauftrag // 1. Rang​

Die Siedlung Weidteile als markanteste Grosssiedlung der „Bauboomjahre“ im Berner Seeland ist durch das strikt eingehaltene Ordnungssystem noch heute als Ganzes erlebbar.
Der Baukörper hat eine klare Gliederung in Sockel, Schaft und oberen Abschluss. Die vertikale Unterteilung in drei Häuser ist durch die Treppen und die eingeschnittenen Loggien ablesbar. Der Eingang führt in den Koch- und Wohnbereich, einem polyvalenten Raum mit unterschiedlichen Zonen. Davon getrennt, der lärmigen Bernstrasse abgewendet, liegen als Nachtbereich die Zimmer mit den Bad- und Duschräumen.
Im Aussenraum bilden präzis geschnittene Heckenkörper halböffentliche Orte des Rückzugs.

Bauträger // AXA Leben AG
Architekten // Ivo Sollberger, Lukas Bögli, in Zusammenarbeit mit Nandita B. Boger
Mitarbeit // Raphael Höglhammer, Johannes Weisser, Patrick Wüthrich
Kunsthistoriker // Dieter Schnell, Bern
Landschaftarchitekt // Müller Illien Landschaftsarchitekten, Zürich
Bauleitung // Bauleitung GmbH, Biel
Modellbau // Mischkulnig Modellbau, Biel
Visualisierung // Raumgleiter GmbH, Zürich

link zu sollbergerboegli.ch ->

  • Grey Facebook Icon
  • Grey LinkedIn Icon
  • Nandita B

NAN Architektur GmbH | Seestrandweg 7 | CH - 3234 Vinelz BE |  +41 (0)79 817 2763 | nan@nanarchitektur.ch | www.nanarchitektur.com | © 2016 nanditaboger

Ersatzneubau Nidau Weidteile

Der Neubau übernimmt die Dimensionen des Bestandes und fügt sich in das städtebauliche Konzept des "Teppichs" en.