Workshopverfahren mit Begleitteam Simon
Analyse Strassenübergänge in Siselen
Workshop 3_200721 - Bild1
Verdichtetes Bauen heisst Auseinanderset
Mehrfamilienhaus in Siselen Rendering
Die grüne Lunge im Hinterdorf in Siselen

2021 | Siselen, Baueingabe Mehrfamilienhaus

Ein denkmalgeschütztes Bauernhaus, erbaut um 1771, wurde 1991 abgerissen und an seiner Stelle soll nun ein Ersatzneubau geplant werden. Die Lage im ISOS-zertifizierten Dorfkern und die engen räumlichen Verhältnisse setzen besondere Sorgfalt in der Planung voraus. Ein Team aus Denkmalpfleger, Ortsbildplaner, Landschaftarchitektin und zwei Architekten begleitet den Entwurfsprozess. Resultat ist ein einfacher Baukörper am Ort des ursprünglichen Bauernhauses. Die Erschliessung erfolgt über aussenliegende Lauben. Alle Wohnungen sind auf beide Seiten orientiert. Das Gebäude ist in Holzbauweise und mit einer Holzverschalung als Fassade geplant.